Kulturtage in Andisleben


Ab dem 26.08.2016 luden verschiedene Gemeinden im Kreis Sömmerda zu Kulturtagen des Landkreises mit unterschiedlichsten Veranstaltungen ein, so auch in Andisleben. Wir blicken auf bisher vier erfolgreiche Veranstaltungen zurück.
Celtic Folk & Fairy Tales
Wie in den vergangenen Jahren konnten wir unsere erste Veranstaltung im Spätsommer mit Andreas von Rothenbarth und Holger Hopfenstreich von „Pampatut“ in wunderschöner Atmosphäre im Hof von Familie Burgholz/ Winkler starten. Am 26.08.2016 wurde der reiche Schatz an bretonischen, walisischen und irischen Märchen, Sagen und Liedern mit Leben erfüllt. 80 Personen kamen in den Genuss des rundum gelungen Abend mit kleinen Speisen und Getränken. Ein besonderer Dank gilt der Familie Burgholz/ Winkler und Silke John für die Ausgestaltung der Veranstaltung.



Gastgeberin Frau Burgholz mit den Künstlern Andreas von Rothenbarth und Holger Hopfenstreich von „Pampatut“


Kinderbuchlesung
Am 17.09.2016 präsentierte Rainer Hohberg sein Hörbuch „Ratzekahl packt aus“. Das Hörbuch für Kinder erzählt Geschichten über das Leben von Martin Luther. Mit Unterstützung einer Bilderpräsentation wurden die Kinder mit spannenden Fragen um Martin Luther eingebunden. 14 Kinder und 12 Erwachsene hörten 7 Geschichten des Hörbuchs. Wie in den vergangenen Jahren fand ein Quiz statt und ein Kind konnte ein Hörbuch gewinnen. Der Kultur- und Faschingsverein Andisleben e.V. möchte sich auf diesem Weg bei Rainer Hohberg, allen kleinen und großen Gästen für den schönen Nachmittag bedanken, sowie bei der Gemeinde Andisleben und Kathrin Kluger.


Rainer Hohberg stellt die erste Quizfrage an die Kinder.

Vernissage zur Kunstausstellung von Yvonne M. Klug


Frau Yvonne M. Klug zeigt einen Auszug aus Ihren Projekten der vergangenen beiden Jahren. Am 23.09.2016 fand die Vernissage zur Kunstausstellung mit dem interessanten Titel „Klang.Bilder, Leicht.Gewichte & Weit.Blicke“. Gäste aus Nah und Fern bewunderten die Werk bei Häppchen und einem Glas Sekt. Des Weiteren stand die Künstlerin für Fragen und detaillierte Beschreibungen der Bilder zur Verfügung. Die Ausstellungsdauer ist bis Ende des Jahres. Sie können die Werke
zu den kommenden Veranstaltungen im Dorfgemeinschaftshaus Andisleben betrachten. Ein Dankeschön gilt der Künstlerin Yvonne M. Klug, der Gemeinde Andisleben und Anne-Kathrin Müller.


Vereinsvorsitzender Gerd Vollrath und Gemeinderatsmitglied Anne-Kathrin Müller überreichten Frau Klug als Dankeschön einen Blumenstrauß.


Schnapsidee
Annette Seibt vom Erfurter Theatersommer gab am 24.09.2016 die „Schnapsidee“. Eine Frau aus dem Kreise der Kultgetränkeverantwortlichen und ein Nachfahre arabischer Alchimisten zeigte dem Publikum wie sie gemeinsam den Schnaps brennen und welche Legende hinter dem Haselnuss- Getränk lag. Am Ende des amüsanten und gelungenen Schauspiels wurden die 52 Besucher in die lebensverlängernde Wirkung des Destillats eingeweiht. Auf diesem Weg dankt der Kultur- und Faschingsverein Andisleben e.V. den Künstlern und der Gemeinde Andisleben.


Die Schauspieler geben die „Schnapsidee“ zum Besten.
Der Kultur- und Faschingsverein Andisleben e.V. dankt allen Gästen der Veranstaltungen, sowie der Gemeinde Andisleben und der Sparkasse Mittelthüringen für ihre Unterstützung.

Wir freuen uns alle interessierten Bürger zu kommenden Veranstaltungen wieder begrüßen zu dürfen.


29.10.2016 Kinotag im Dorfgemeinschaftshaus: 16:00 Uhr wird der Film „Rico, Oskar und das Herzgebreche“ für alle Kinder und Eltern präsentiert und zur Abendveranstaltung um 19:00 Uhr wird „Fack ju Göthe“ gezeigt.


25.11.2016 Buchlesung „Im Kirchenkeller“: Herr Georg Steiger hat Erinnerungen an die Kindheit in amüsante Geschichten gepackt. Wir laden Sie um 19:30 Uhr in die Bauernstube des Dorfgemeinschaftshauses ein.
Kultur- und Faschingsverein Andisleben e.V.