Frisch gedruckt in der Kreativ-Werkstatt Andisleben


Getreu dem Motto "Einfälle statt Abfälle" wurde aus einer alten Wäschemangel kurzerhand eine Druckpresse.
Der erfahrene Künstler Hans Otto Mempel aus Vieselbach reparierte und schmierte die kürzlich von Yvonne M.Klug gespendete Wäschemangel.

Zwischen den hölzernen Rollen können jetzt Holzschnitte, Linolschnitte oder Materialdrucke aufs Papier gebracht werden. Viele Kinder und einige Erwachsene konnten sich gleich an den selbst erstellten bunten Herbstblätter-Drucken erfreuen. Demnächst ist ein Linolschnitt-Kurs mit Hans Otto Mempel geplant.

Interessierte melden sich bitte direkt in der Kreativ-Werkstatt, welche jeden Freitag ab 15.30 Uhr für alle ihre Pforten öffnet oder unter www.kreativ-werkstatt-andisleben.net
Foto: Elisabeth Hemker

 

Künstler Hans Otto Mempel weiht die jungen Menschen aus Andisleben in die Geheimnisse des Papierdrucks ein.

 


Diese alte historische Wäschemangel hat schon tonnenweise Wäsche geglättet. Jetzt dient sie als „ Druckerpresse „